25 + ›@ Blairh0gan #Sommer #Strand #Schönheit #Fit #Ausstattung #K

25 + ›@ Blairh0gan #Sommer #Strand #Schönheit #Fit #Ausstattung #K

Neu im Sport? Hast du gerade dein Trainingsprogramm begonnen? Sie wissen nicht, wie Sie das Teil aussehen sollen? Herausragen wie ein Daumen im Heuhaufen? Jeder hat das durchgemacht! Die Phase, in der Sie sich unglaublich motiviert fühlen, das über dem Bett hängende Flab abzuarbeiten, aber Sie können nicht anders und bemerken, dass Sie es nicht genau tun aussehen Das Teil. Es ist schwer, sich in all die Workout-Freaks und Leute, die fit bleiben, einzufügen. Kein Problem, denn heute lernen Sie alles darüber, wie Sie mit Fitnesskleidung fit aussehen und sich fit fühlen können:

Gym Fitness Bekleidung

Wenn Sie eine Weile im Fitnessstudio sind, ist dieser Look am besten geeignet. Beginnen Sie mit einem weißen Sport-BH, einem gelben Tank (stellen Sie sicher, dass er einen Motivations-Text enthält), einem grauen T-Shirt, weißen Leggings, gelben Laufschuhen und einer hellgrauen Sporttasche.

Einfach ist der Trick

Manche Menschen tragen gerne Fitnesskleidung, die sie mögen, und fühlen sich wohl, anstatt sich anpassen zu wollen. Wie ist das für die Motivation? Für eine solche Einstellung reicht eine sportliche Shorts und ein einfaches T-Shirt mit Laufschuhen aus.

Geringere Ladung, besseres Cardio

Es ist weit verbreitet Tatsache Mit weniger Fitnesskleidung trainierst du besser und schneller. Entscheiden Sie sich für eine einfache schwarze Trainingsshorts, einen schwarzen Sport-BH, eine grüne Baseballkappe, schwarze Nike-Turnschuhe und schwarze Söckchen.

Crop Tops

Wer sagt, dass man in Fitnesskleidung nicht stylish aussehen und ins Schwitzen kommen kann? Beginnen Sie mit Ihrem üblichen Sport-BH mit einem kurzärmligen Oberteil. Der Rest liegt an dir. Leggings und Shorts sehen auch dann gut aus, wenn Sie das Oberteil nach einiger Zeit abstreifen. Kombiniere es mit einer Adidas-Tasche mit Kordelzug.