Overknees kombinieren: So stylt ihr den sexy Trend-Stiefel

So könnt ihr Overknees im Alltag tragen Selbstbewusst sein: fit-weltweit.de/…

Wintermode ist super stylisch und süß. Viele Mädchen warten darauf, dass der Winter mit den Schneehügeln vorbei pfeift, damit sie all die Winteroutfits herauspeitschen können, die sie auf Pintrest gesehen und gekauft haben. Ein Winteroutfit ist mit Kniestiefeln einfach nicht komplett. Es gibt einen gewissen Charme, den Kniestiefel mit sich bringen, der in jedem Outfit gegen die Kälte dringend benötigt wird stilvoll. Nachfolgend finden Sie einige Tipps und Tricks, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihrem Outfit Kniestiefel hinzufügen:

Exponierte Haut

Ja, es ist eiskalt, aber es tut weh, hübsch zu sein. Wenn Sie die Röcke und Kleider ausziehen möchten, nehmen Sie einen Minirock (oder einen etwas größeren) und überziehen Sie das Ganze mit einem langen Mantel. Fügen Sie ein warmes Oberteil wie einen Rollkragen hinzu, wenn Sie möchten.

Leder Baby

Leder ist als warmes Material bekannt, und das brauchen Sie in den bissig kalten Wintermonaten. Kombinieren Sie Ihre Lederstiefel mit einem sexy Lederrock oder ziehen Sie den Lederrock mit einem anderen über und ziehen Sie stattdessen einen langen Ledermantel an.

Lang ist auch schön

Für Frauen, die nicht unbedingt Röcke tragen möchten, sind Kniestiefel auch eine gute Ergänzung zu Kleidern. Knielange Kleider (oder etwas kürzere) sind die beste Wahl.

Geben Sie eine Modeerklärung ab

Sie möchten sich nicht in die Masse einfügen? Wählen Sie einen Statement-Rock für Ihr Outfit oder eine tolle Röhrenjeans. Vielleicht findest du sogar Skinnies in der gleichen Farbe wie deine Kniestiefel und mischst sie für einen Illusionseffekt ein.

Fremde Dinge

Mit Ihrem Modegeschmack können Sie in einem geschäftigen Bereich die Blicke auf sich ziehen. Wählen Sie ein außergewöhnliches Paar Kniestiefel in einer fantastischen und dennoch leuchtenden Farbe / Muster. Es ist immer gut, sich abzuwechseln.