Papa zu Sein ist eine Ehre – Opa zu Sein ist unbezahlbar Geschenk Großvater Vat…

Papa zu Sein ist eine Ehre – Opa zu Sein ist unbezahlbar Geschenk Großvater Vatertag – Herren Shirt

Angesichts des Namens würde man annehmen, dass Opa-Hemden nur für ältere Menschen bestimmt sind. Woah, einfach da könntest du dich grob irren! Grandad-Hemden sind eher ein modisches Statement als ein Kleidungsstück, an dem man sich die Nase runzeln könnte. Jugendliche, Erwachsene und sogar Kinder schlüpfen in dieses sich schnell ausbreitende Phänomen. Hier sind ein paar Tipps, wie man Opa-Hemden mit Stil trägt.

Sonnenbrille

Sonnenbrillen sind eine wichtige Ergänzung zu Ihrem Outfit, wenn Sie überall einen großartigen Auftritt haben möchten. Natürlich ist der Sonnenbrillenmarkt voller funky Designs und Farben, mit denen man in die Stadt gehen kann, aber versuchen Sie, Ihre Auswahl auf klassische schwarze Brillen zu beschränken. Sie könnten in kürzester Zeit nur ein oder zwei Herzen stehlen.

Müßiggänger

Denken Sie daran, dass Sie keine schlampigen Sandalen oder Turnschuhe tragen möchten, um sie mit Ihrem Grandad-Shirt zu kombinieren. Die Kleidung verlangt etwas, das sauber, ordentlich und anständig aussieht. Wenn Sie sich für Slipper entscheiden, sehen Sie nicht nur älter aus, sondern machen auch ein großes Kompliment für Ihr Hemd. Gleiches gilt auch für Frauen: Entscheiden Sie sich für Mokassins oder Slipper, um Ihren Look zu vervollständigen.

Passend zu

Ein weniger diskutiertes Thema ist die Passform des Shirts. Die meisten Menschen glauben, dass ein Opa-Shirt unbedingt übergroß und weite sein muss. Das ist überhaupt nicht der Fall. In der Tat ist es unerlässlich, sicherzustellen, dass Ihr Hemd genau zu Ihnen passt, bevor Sie sich dazu entschließen, öffentlich damit zu tanzen. Wenn Sie sich für ein weit geschnittenes oder weit geschnittenes Hemd entscheiden, können Sie Ihren Look einfach umbringen.

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie man ein Grandad-Outfit stylt, sollten Sie sich auf den Weg machen und den Look vervollständigen. Wäre es nicht großartig, wenn Opa nicht mehr ganz allein in seiner Wahl ist, sich anzuziehen?